Mai 14, 2019

Vom Jahrestag des Partners über den Muttertag oder Vatertag bis hin zum Geburtstag der besten Freundin - jedes Mal stellst du dir die gleiche Frage: Was schenke ich? Du möchtest ein nutzvolles und zugleich auch überraschendes Present, welches dem Beschenkten Mehrwert gibt und möglichst lange in guter Erinnerung bleibt. Durch die wachsende Geschenkkultur und die daraus zunehmende Anzahl an Gelegenheiten sich zu beschenken, fällt es den Leuten immer schwerer eine gute Geschenkidee zu finden. Hier erfährst du, wie dein perfektes Geschenk gelingt!

Wähle personalisierte Geschenke!

Vor einigen Jahren fing der große Hype an: jeder wollte sie – personalisierte Geschenke. Der Markt dafür ist mittlerweile sogar so stark gewachsen, dass es kaum möglich ist, aussagekräftige Statistiken über die Entwicklung personalisierter Geschenke zu erhalten. Heute bieten immer mehr Unternehmen die Möglichkeit, ihre Artikel mit einer individuellen Note versehen zu lassen. Es gibt sie also schon lange und dieser Erfolg hat viele Gründe.

Das macht sie so besonders

Ganz klar – personalisierte Geschenke sind individuell. Sie wurden ausschließlich für den Beschenkten angefertigt und zeigen somit höchste Wertschätzung. Außerdem erkennt man daran, dass du dich intensiv mit der Person und deren Vorlieben beschäftigt hast. Durch beispielsweise einen persönlichen Spruch auf einem Schlüsselanhänger oder ein Foto vom letzten Urlaub auf einem Kissen werden Emotionen und Erinnerungen geweckt, die die Beteiligten verbinden.

Ebenso besonders sind aber auch die nahezu unendlichen Möglichkeiten an individualisierbaren Materialien: Nicht nur Stoffe aller Art, sondern auch Glas, Holz, Keramik, Metall und Leder können in allen Verarbeitungsweisen unverkennbar gestaltet werden.

Aber Vorsicht – das musst du bei personalisierten Geschenken beachten!

Durch die Personalisierung ist meistens mit einer längeren Lieferzeit zu rechnen. Vermeide also unnötigen Stress und plane deshalb immer ausreichend Zeit für die Planung und Bestellung des Geschenks ein, sodass du noch genug Puffer hast um deinen Liebsten auch im richtigen Moment zu überraschen.

Selbstverständlich sind personalisierte Artikel vom Umtausch ausgeschlossen. Überlege dir daher genau für welches Geschenk du dich entscheidest und wie du es personalisieren lassen willst. Doch immer noch fällt es den Leuten schwer, angemessene Worte oder Motive für das Geschenk zu finden.

So wählst du die richtige Personalisierung für dein Geschenk!

Berücksichtige, dass man viele Gegenstände wie Schlüsselanhänger, Geldbeutel oder Stifte auch in der Öffentlichkeit nutzt. Selbst Kissen, Leinwände oder Gläser werden nicht nur von dem Beschenkten gesehen bzw. genutzt, sondern auch von der Schwiegermama oder der Großmutter, die zu Besuch kommt. Sprüche wie „Träum süß mein Bärchen“ auf dem Kissen im Wohnzimmer oder ein Foto von der letzten Partynacht auf einer XXL Leinwand mögen zwar auf dem ersten Blick witzig sein, sind aber eher peinlich und für ein langfristig glücklich machendes Geschenk ungeeignet. Sie verschwinden nach wenigen Wochen im Schrank und werden nie wirklich genutzt. 

Warum machst du dir es so schwer? Ein personalisiertes Geschenk muss nicht automatisch albern und überzogen sein. Fokussiere dich auf den Anlass des Geschenks! Wenn du eine Überraschung für den Jahrestag oder Hochzeitstag suchst – wie wäre es mit einem Schlüsselorganizer für die gemeinsame Wohnung mit euren beiden Namen graviert? Das ist praktisch und sicherlich nicht unangenehm vor anderen. Bei der Einschulung des Kindes eignet sich ein Schlüsselanhänger, der z. B. mit der Festnetznummer versehen wird, sodass dieser bei Verlust ohne Probleme wieder zugeordnet werden kann.

Willst du für Geburtstage oder Weihnachten doch etwas persönlicher werden, stelle dir folgende Fragen:

  • Was inspiriert die Person? Was ist ihr Lebensmotto? Was sind ihre Ziele?
  • Welche Lieblingsfilme oder Vorbilder hat die Person? Gibt es dazu Zitate?
  • Was sind ihre Interessen? Was macht sie in ihrer Freizeit?

Vergiss dabei allerdings nie den Gegenstand und dessen Verwendungszweck und Umfeld. Wenn du ein Visitenkartenetui oder eine Schreibtischunterlage gravieren lassen willst, welches für den geschäftlichen Gebrauch vorgesehen ist, solltest du natürlich umso sachlicher und nüchterner in der Gestaltung bleiben und nur den Firmennamen oder das Logo wählen.

Finde jetzt dein perfektes personalisiertes Geschenk von Space Wallet und lege los!

Personalisierte Geschenke sind nach wie vor sehr beliebt und das aus gutem Grund. Die Gestaltung sollte genau auf die Person und deren Einsatz abgestimmt sein. Achte auf Besonderheiten, die sich eventuell bei der Bestellung ergeben. Wenn du diese Aspekte im Auge behältst, wird dein Geschenk zu einer einzigartigen und unvergesslichen Überraschung.

Hast du jetzt auch Lust bekommen dein nächstes Geschenk zu personalisieren? Entdecke in unserem  Space Wallet Shop eine Auswahl an verschiedensten kleinen Geldbörsen, Schlüsselorganziern und Visitenkartenetuis und die Möglichkeiten der individuellen Gravur und Geschenkverpackung!